• Helmut Tauber, SVP

Arbeitsmarkt – Stärkung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Aktualisiert: 28. Aug 2018

In Südtirol herrscht de facto Vollbeschäftigung. Alle Wirtschaftssektoren suchen nach Fachkräften, welche sie zum Teil in Südtirol nicht mehr finden. Die Ursachen dafür sind vielfältig und lassen sich aufgrund der demografischen Entwicklung nur bedingt ändern. Das bedeutet, dass man zum einen den Arbeitsmarkt Südtirol attraktiver machen muss und zum anderen Fachkräfte aus dem Ausland verstärkt anwerben muss. Vor Ort müssen praktische Berufe wieder erstrebenswert werden.

Der Anteil an arbeitenden Frauen soll durch bessere Bedingungen erhöht werden


Initiativen von Vereinen und Verbänden müssen in dieser Hinsicht unterstützt werden. Die Arbeit am Wohnort muss als Mehrwert dargestellt werden. Innovative Modelle zu den Themen Arbeitswelt und Arbeitszeiten müssen gefördert und unterstützt werden. Unternehmen, welche Beruf und Freizeit und Beruf und Familie stärker fördern, sollen finanziell unterstützt werden.


Unternehmen, welche Möglichkeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie schaffen und umsetzen, müssen von der öffentlichen Hand stärker unterstützt werden.


Umfragen ergeben immer wieder, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine bessere Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie und Beruf und Freizeit sehr hoch schätzen. Diesbezüglich sind innovative und flexible Arbeitszeitmodelle gefragt. Ziel muss es sein, so viele Menschen wie möglich am Arbeitsleben teilhaben zu lassen. Ziel muss es schließlich auch sein, den Anteil der Frauen am Arbeitsleben deutlich zu steigern.

Helmut Tauber, SVP-Kandidat Landtagswahlen Südtirol


Deshalb fordere ich:

Praktische Berufe aufwerten
Flexiblere Arbeitsmodelle fördern
Initiativen zur Förderung von Beruf und Familie unterstützen
Aktive Förderung der Frauenbeschäftigung
Gleiche und gleitende Öffnungszeiten für Kindergärten und Schulen
Ausbau der Betreuung der Schüle in der Urlaubszeit

HELMUT TAUBER

Josef-Telser-Strasse 2

39040 Feldthurns (BZ)

Südtirol

helmut.tauber@landtag-bz.org

Helmut Tauber 2018   

  |    DATENSCHUTZ

|     IMPRESSUM

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis