• Helmut Tauber, SVP

Brixen Süd muss zur vollwertigen Ein- und Ausfahrt ausgebaut werden.


Autobahneingfahrt Brixen Süd

“Seit 2007 ist der Halbanschluss an die Brennerautobahn in Brixen Süd in Betrieb”, bemerkte Helmut Tauber (SVP). “Durch ihn hat sich die Verkehrssituation in Brixen verbessert. Weniger Fahrzeuge fahren durch das Brixner Stadtzentrum. Schwerfahrzeuge und Pkws gelangen durch den Anschluss direkt in die Industriezone und die Stadt bleibt zum Teil vom Schwerverkehr entlastet. Der Halbanschluss sollte aber nur bis 2013 ein solcher bleiben und dann zu einer Autobahnausfahrt mit vollwertiger Ein- und Ausfahrt umgebaut werden. Die Landschaftsschutzkommission hatte dazu bereits im Jahre 2012 ihr Einverständnis erteilt und entsprechende Ausbaupläne wurden von der Brennerautobahngesellschaft in Auftrag gegeben. Doch leider ist Brixen Süd nach wie vor ein Halbanschluss – die Landesregierung hatte einen „Fortgang” in dieser Angelegenheit mit Neuvergabe der Autobahnkonzession angekündigt. Demnach dürfte es bald soweit sein.”

HELMUT TAUBER

Josef-Telser-Strasse 2

39040 Feldthurns (BZ)

Südtirol

helmut.tauber@landtag-bz.org

Helmut Tauber 2018   

  |    DATENSCHUTZ

|     IMPRESSUM

  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis